Sonntag, 9. November 2014

Handcreme Favoriten

 

TOP HANDCREMES




Das Wetter wird kälter und Handcremes essentieller.
Daher stelle ich euch heute 3 Handcremes vor, die ich sehr gerne mag.

 
Balea Q-10 Handcreme - ca. 1€

Obwohl die Handcreme als Anti-Aging Handcreme beschrieben wird, handelt es sich um eine leichte Creme.
Balea wirbt mit dem Inhaltsstoff Q-10, welcher gerne in Anti-Age Produkten eingesetzt wird und mit dem LSF für diese Creme.
Der LSF ist mit 10 eher niedrig, trotzdem finde ich die Richtung, Lichtschutzfaktor in Handcremes zu mischen, grundstäzlich schon mal gut.
Neben Q-10 enthält die Handcreme auch Vitamin A und E, ein weiteres Plus.
Die leichte Konsistenz ist sehr angenehm, die Hande bappen nach dem eincremen  nicht und die Creme zieht schnell ein.
Der Duft ist ein Parfum-Duft, den ich jedoch nicht weiter definieren könnte. Ich empfinde ihn allerdings als sehr angenehm und er ist auch nach längerer Zeit noch wahrnehmbar.
Insgesamt eine schöne Handcreme, allerdings betrachte ich sie eher als leichte Pflege und würde sie nicht bei besonders trocknenen Händen empfehlen.


Essence 24h Hand Protection Balm in Strawberry Dark Chocolate - ca. 2€

Die Essence Chocolate Handcremes sind, soweit mir bekannt, nicht mehr oder nur noch vereinzelt im dm erhältlich. In meinem dm gab es sie sehr, sehr lange noch reduziert im Regal.
Ich habe die Creme ebenfalls reduziert gekauft und 0,95€ für die Tube ausgegeben.
Für diesen Preis finde ich die Creme wirklich gut.
Die Pflegewirkung ist, genauso wie bei der Balea Q-10 Handcreme, eher leicht.
Das finde ich aber nicht so schlimm, besonders für mal eben zwischendurch aufgetragen, eignen sich die leichteren Handcremes.
Der Duft ist etwas merkwürdig. Die Creme soll nach Erdbeere und dunkler Schokolade riechen und ehrlich gesagt kann ich die Schokolade so gar nicht rausriechen.
Der Erdbeerduft ist extrem künstlich und erinnert mich an Erdbeersüßigkeiten mir einem zusätzlichen Beigeruch.
Das hört sich nun erstmal ziemlich schrecklich an, aber mir gefällt der Duft tatsächlich gut!
Ja, er riecht sehr künstlich und auch nicht so wie erwartet, aber ich mag ihn und er erinnert mich an irgendwas (ich weiß nur einfach nicht, an was..). 
Außerdem hält sich der Duft sehr gut auf der Haut, was ich angenehm finde.
Sofern die Creme in eurem dm noch erhältlich ist, dann riecht einfach mal dran. Ich denke, es ist so ein Duft, den man entweder liebt oder hasst.
Neben Erdbeer-Schokolade, gehörten übrigens auch Banane-Schokolade und Kiwi-Schokolade zu der Kollektion. Ich habe an allen drei Düften gerochen und fand, dass die Schokoladennote bei der Bananen-Creme am besten durchkam, ich mag nur einfach keine Bananen ;)


P2 Ultra Soft Handbalm - ca. 2,50€

Die Handcreme von P2 soll bei beanspruchten und spröden Händen helfen.
Ich habe zwar nicht extrem trockene oder spröde Hände, jedoch wollte ich eine etwas reichhaltigere Creme haben.
Ich habe den Handbalm direkt im dm ausprobiert, da es glücklicherweise einen Tester gab und war begeistert von der Textur und Pflege.
Die Creme zieht schnell ein und hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm, trotzdem pflegt sie sehr gut.
Der Geruch ist auch super angenehm. Er ist zitronig, wird dann aber etwas weicher und süßer und entwickelt sich wirklich schön. Zudem hält er sehr gut auf der Haut.
Bereits nach der ersten Anwendung fühlen sich die Hände weicher und gut mit Feuchtigkeit versorgt an.
Ich verwende derzeit eine der o.g. Cremes tagsüber und die P2 Ultra Soft Handcreme abends, wenn ich gerne extra Pflege möchte.
Ein wirklich tolles Drogerieprodukt, welches ich mir kaum besser vorstellen könnte!


Welche Handcreme ist euer Favorit?


Viele Grüße
Eure

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen